Montag, 18 Juni 2018
Hotel Bauhof ***
BAMBOO Active Resort ****
Apparthotel Fux
Fohlenhof
Hotel Bergfrieden
Pension Garni Rinner Julia
Hotel Vetzanerhof ***
Hotel Vinschgerhof ***s
Hotel Burgaunerhof ***
Hotel Obermoosburg ***
Hotel Tanja Sonnenhof ***
Hotel Krone ***
Residence Marlene
Pension Obstgarten **
Pension Martin **
Pension Sachsalber **

 

NEU - Geführte Trekkingtouren 2018 sind Online
Trekkingtouren im Vinschgau - Wo Südtirol den Himmel berührt

 


...für mehr Infos hier klicken - www.Berglouter.tours


St. Martin im Kofel (Latsch -Trumsberg - St. Martiner Alpl)

Ausgangspunkt ist die Talstation der Seilbahn nach St.Martin in Latsch

  Ausgangspunkt  Latsch Seilbahn St.Martin

Bergwanderung

Max. Höhe Aufstieg / Abstieg
Strecke Dauer

1.950 m 1.345 hm
10,3 km 4:15 Std

Eine beeindruckend Bergwanderung mit Panoramablick in das Tal hinunter, sowie in den unteren- und oberen Vinschgau. Beeindruckend auch die schneeweißen Spitzen der gegenüberliegenden Gletscher des Ortlermassivs.

  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_01
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_02
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_03
  • Kreisverkehr Latsch
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_06
  • Latsch
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_08
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_09
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_12
  • latsch_trumsberg_greit_alpl_st_martin_14

 

 

TOURENINFO:

Ausgangspunkt:
Ausgangspunkt ist die Talstation der Seilbahn nach St.Martin in LatschDiese Bergwanderung startet in Latsch an der Talstation der Seilbahn nach St.Martin im Kofel. Sie führt uns an die südlichen Dorfeinfahrt von Latsch, vorbei an dem Kreisverkehr, dann hoch nach Platz, Trumsberg, Platztair und weiter hinauf zum St.Martiner Alpl auf 1.950m. Der Abstieg vom Alpl nach St. Martin erfolgt über die Forststraße zum Berggasthof St.Martin und der Bergstation der Seilbahn nach Latsch unserem Ausgangspunkt.

Panoramabild - St. Martin im Kofel


Für diese Tour empfehlen wir die Topografische Wanderkarte 1:25.000

Tabacco Nr. 045(Latsch - Martell - Schlanders)