Mittwoch, 18 Oktober 2017
Sporthotel Vetzan
BAMBOO Active Resort ****
Apparthotel Fux
Hotel Bauhof ***
Fohlenhof
Pension Garni Rinner Julia
Hotel Bergfrieden
Hotel Burgaunerhof ***
Hotel Krone ***
Hotel Vinschgerhof ***s
Hotel Tanja Sonnenhof ***
Hotel Vetzanerhof ***
Hotel Obermoosburg ***
Residence Sankt Johann ***
Residence Marlene
Pension Obstgarten **
Pension Sachsalber **
Pension & Residence Obkircher ***
Pension Martin **

 

NEU 2017 - Geführte Trekkingtouren im Vinschgau
Trekkingtour von Hütte zu Hütte - Wo Südtirol den Himmel berührt

 

 

...für mehr Infos hier klicken


Piz Chavalatsch - Stilfser Alm

Piz Chavalatsch 2.736m

  Ausgangspunkt  Wildgehege / Fragges - Stilfs

Bergwanderung

Max. Höhe Aufstieg
Strecke Dauer

2.763 m 1.000 hm
14,5 km 5:00 Std

Der Piz Chavalatsch (2.763m), ein schön gelegener Berg des Fallatschkammes, zwischen Stilfser Joch und Münstertal, bietet eine der schönsten Gipfelaussichten des Vinschgaues. Der Aufstieg über die Stilfser Alm ist problemlos und angenehm.



TOURENINFO:

Ausgangspunkt:
Piz Chavalatsch 2.736mZwischen Gomagoi und Stilfs führt eine Bergstraße links zu verschiedenen Höfen. Wir fahren in Richtung Fragges (Fraches), bis zum Parkplatz am Wildgehege des Nationalparks (1.742m). Das Hinweisschild "Stilfser Alm" (Nr.2) bringt uns auf einen schön angelegten Steig durch den Wald (nördlich), der uns in einer knappen Stunde zur Stilfser Alm führt. Die Obere Stilfser Alm 2.077m, ist bewirtschaftet. Kurz vor der Alm zweigt der Steig Nr.5 ab, ein alter gut angelegter Militärweg, der uns ohne Probleme auf den Gipfel des Piz Chavalatsch führt. In ca.20m Entfernung vom Gipfelkreuz befindet sich eine ehemalige italienische Zöllnerhütte, die mittlerweile als Relaisstation für Funkamateure im Vinschgau dient. Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute.

Diese lohnende Bergwanderung weist keine nennenswerte Schwierigkeiten auf. Die Wege sind sehr sanft angelegt und es gibt keine ausgesetzte oder schwierige Stelle. Da der beschriebene Aufstieg über die sonnenexponierte Seite erfolgt, ist ein Aufstieg in den wärmsten Tageszeit evt. zu meiden.

Weitere Aufstiege: Vom Münstertal über Rifair und Rifairalm in ca. 4 Std. oder von den Lichtenberger Höfen über die Dorfalm in ca. 3½ Std.

Panoramabild - Piz Chavalatsch


Für diese Tour empfehlen wir die Topografische Wanderkarte 1:25.000

Tabacco Nr. 044(Vinschgau - Sesvenna)