Dienstag, 20 Februar 2018
Hotel Bergfrieden
Apparthotel Fux
Pension Garni Rinner Julia
BAMBOO Active Resort ****
Hotel Bauhof ***
Fohlenhof
Sporthotel Vetzan
Hotel Krone ***
Hotel Vinschgerhof ***s
Hotel Obermoosburg ***
Hotel Vetzanerhof ***
Hotel Burgaunerhof ***
Hotel Tanja Sonnenhof ***
Pension Martin **
Residence Sankt Johann ***
Residence Marlene
Pension Obstgarten **
Pension & Residence Obkircher ***
Pension Sachsalber **

 

NEU - Geführte Trekkingtouren 2018 sind Online
Trekkingtour von Hütte zu Hütte - Wo Südtirol den Himmel berührt

 


...für mehr Infos hier klicken


Waalweg Staben -Tschars - Kastelbell

Waalwege im unteren Vinschgau   Ausgangspunkt Staben Bahnhof

Waalweg Wanderung

Max. Höhe Aufstieg   -   Abtieg
Strecke Dauer

710 m 345 hm   -   215 hm 9,2 km 2:30 Std

Der Stabner Waalweg ist einer der schönsten Waalwanderungen am Vinschgauer Sonnenberg. Die sehr lohnende Wanderung verläuft teils in schattigen Wäldern, durch Birkenwälder und Kastanienhaine und teils durch Sonnenhänge mit herrlichen Blicken auf den weiten Tschirlander Schwemmkegel.


 

 

 

 

TOURENINFO:

Waalwege im unteren VinschgauDiese einfache Wanderung führt über Waalwege des Südtiroler Apfelparadieses Vinschgau vom Wohnsitz Reinhold Messners (Schloss Juval) bis zum beschaulichen Schloss Kastelbell.

Von Staben entlang des Stabner Waalweges, durch Birkenwälder und Kastanienhaine über den Vinschgauer Sonnenberg bis zur Abzweigung Gasthof Himmelreich in Tschars mit Panoramaterrasse und herrlichem Ausblick. In Tschars wieder hoch zum Schnalser Waalweg und hoch über Galsaun weiter zum Schloss Kastelbell.

Heute sind diese wunderschönen alten Wege ohne allzu große Steigungen zu beliebten Wanderwegen geworden.


Für diese Tour empfehlen wir die Topografische Wanderkarte 1:25.000

Tabacco Nr. 04 (Schnalstal - Naturns)